Logo Stiftung 1. FC Köln


Logo SK Stiftung Kultur

Friedrich-Ebert Realschule

Voller (Vor-)Freude konnte es im Sommer dieses Jahres verkündet werden: „Da simmer dabei!“

Dass die Friedrich-Ebert-Realschule aus Hürth, an der knapp 600 Schülerinnen und Schüler unterrichtet werden, in diesem Jahr an dem Projekt „Kicken und Lesen“ teilnehmen darf, hat große Freude und Erwartungen ausgelöst. Eine bunte Mischung von 16 Jungs aus der 6. Jahrgangsstufe durfte sich allerdings ganz besonders freuen! Denn auf sie wartet ein spannendes und außergewöhnliches Jahr. Dass diese Jungs gerne kicken, versteht sich von selbst. Aber auch die Bücherkiste hat große Begeisterung geweckt. Mit ihrer Trainerin Barbara Wolter (im „wahren“ Leben ist sie Deutsch- und Sportlehrerin) und ihrem Trainer Klaus Schumacher (im „wahren“ Leben ist er Mathe- und Sportlehrer) haben sie vor, die Bücherkiste zu plündern, ihre Lesetagebücher und Lesepässe bis zur letzten Seite zu füllen und natürlich jede Menge grandiose Tore zu schießen!

Dazu trifft sich das Team,  das durch seine multikulturelle Zusammensetzung die Struktur der Schule sehr gut widerspiegelt, jeden Freitagnachmittag und kickt und liest, was das Zeug hält. Oberstes Ziel ist es, etwas zu lernen und dabei Spaß zu haben!

Nachhaltig beeindruckt vom „Kick-Off“, höchst motiviert und unterstützt von Schulleitung, LehrerInnen und MitschülerInnen startet das FES-Team also dieses besondere Jahr mit Ball und Buch!

Schulleiter: Herr Balvin

Teamleiter kicken & lesen: Frau Wolter und Herr Schumacher

Kontakt:
Friedrich-Ebert-Schule
Krankenhausstraße 91, 50354 Hürth

Telefon: 02233 - 79 79 0
Fax: 02233 - 797916


E-Mail: sekretariat(at)realschule-huerth.de

Website: www.realschule-huerth.de