Logo Stiftung 1. FC Köln


Logo SK Stiftung Kultur

Der Kick-off an der Johann-Amos-Comenius Hauptschule

von SK Stiftung Kultur

Der Kick-off an der Johann-Amos-Comenius Hauptschule

Gleich mit drei Trainerinnen überraschte uns das Team der Johann Amos Comenius Hauptschule, wo kicken&lesen Köln am Mittwoch, den 25. September startete. Die 22 Jungen aus den Klassen 5 und 6 konnten das Ende der großen Pause kaum erwarten. Dann stürmten sie die Sporthalle des Schulzentrums. Obwohl in der riesigen Halle drei Gruppen parallel Unterricht hatten und der Lautstärkepegel entsprechend hoch war, waren die Jungen hochkonzentriert. Nach dem Aufwärmtraining schmetterte das motivierte Team den Schlachtruf „Wir machen mit bei kicken&lesen Köln“ so laut, dass er noch im Schul-sekretariat zu hören war. Dann erklärte Frank Maria Reifenberg ihnen, wie das Projekt funktioniert. Auf die Frage „Wisst Ihr eigentlich, woher die Bücher kommen, die wir Euch mitgebracht haben?“ antworteten einige Jungs sofort: „Aus der Buchhandlung Bouya - die kennen wir schon.“ Daraufhin wurde Frau Bouya, die die Bücherkiste für dieses Team gestiftet hat, mit großem Applaus gedankt.  „Wenn Ihr gut trainiert, also nicht nur kicken, sondern auch lesen übt, kann es sein, dass wir in den nächsten Wochen noch einige Überraschungen für Euch haben“, versprach Reifenberg und übergab zum Schluss den 1. FC Ball als erste Trophäe, die sich die Jungs an diesem Morgen redlich verdient hatten.

Zurück